Aktuelles vom Obedience


05.08.2021

Meine Peni ist einfach sehr gut :-)

OB1 mit SG 240,5 Punkte

 

 

 

 

Ja und schwups die wups ist schon wieder alles vorbei :-)

Wir haben eine tolle Prüfung mit tollen Menschen, toller Atmosphäre, toller Bewirtung, tollem Gelände und (für uns) einem tollem Ergebnis gelaufen. Es war ein supertoller Turniertag nach sooo langer Corona-und Babypause für mein Peni :-)))

Bei frühmorgentlichen Zeiten - also gaaanz anders als wir sonst so trainieren - war Penila sehr aufmerksam und hat die Gruppenübung mit 10 Punkten gemeistert. So konnte es dann gerne weitergehen ;-) und meine erste Aufregung, mit meinem Mädel das erste mal auf einem Sportplatz startend, war verflogen :-)

 

Auch in der folgenden Einzelwertung war Penila sehr motiviert und immer schön "bei mir". Sie hat trotz der wirklich sehr kurzen Vorbereitungszeit ihr Können gezeigt, mit vielen 9-Punkte-Wertungen :-) Aber es sind leider auch zwei Missgeschicke passiert mit denen ich so gar nicht gerechnet hatte.

Erst zeigt Penila das Steh nicht, ich hab das dann abgebrochen anstatt zu korrigieren und zum Schluß umrundet sie die Pylone nicht - ein echter "das hat sie aber noch nie gemacht"-Moment... hahaha... Zu schade das mein Peni beide Übungen auf dem Vorbereitungsplatz noch super gezeigt hat... so ist das eben...

Und schwups die wups fehlten nur 15,5 kleine Pünktchen zum "V". Das ist Hundesport, man weiß nie was passiert und in einem sehr starken Teilnehmerfeld blieb uns nur Platz 14... aber egal die Leistung zählt für mich und nicht der Platz :-)

Wir sind mit dem Anspruch mal wieder eine schöne Prüfung zu laufen und Penila auch mal ein neues Gelände zu zeigen angetreten, ohne große Erwartungen. So untrainiert wie sie nach ihrer  Welpenzeit war hat sie sich perfekt verhalten und einfach wundervoll mit ihrem Frauchen mitgemacht :-) das hat mich sooo gefreut. Das war einfach Klasse !!! Mein Best Peni !!!

Die einzelnen Punkte könnt ihr in den folgenden Fotos ansehen...


Siegerehrung am Nachmittag
Siegerehrung am Nachmittag

Es war ein superschöner Tag den wir mit unserer Bande erlebt haben denn auch unsere Zwerge, Dorina und Etosha, mein Oldie Joeli und die werdende Mami Arica waren dabei und durften von den Zuschauerrängen die Turnieratmosphäre schnuppern - allesamt haben es genossen und frei und neugierig alles genau inspiziert :-)))

Ein besonderes Highlight war für uns der Besuch zweier Welpenkäufer mit ihren Hunden und unseren Welpen Cadoc und Calida, über den wir uns riesig gefreut haben und viele schöne, spannende und lustige Stunden verbracht haben. Einfach wunderschön die Püppys wiedergesehen zu haben - Danke für eure Zeit !!! Wir hoffen es klappt bald auch ein Wiedersehen mit unseren anderen Welpen... Schön wär's :-)

 

* * * * * * * * * *

20.07.2021

Penila auf der EOO 2021

2. European Open Obedience 2021

31.07. - 01.08.2021 in Fürthen

Die Meldebestätigung für Sa. 31.07.2021 ist da :-)))

Manchmal muss man ein wenig verrückt sein !!! Und so haben wir den Schritt gewagt und es geht bald nach Fürthen :-) Nach dieser langen Corona-Pause tut es auch wirklich gut ein Trainingsziel vor Augen zu haben :-)

Unsere Überlegung hat nicht lange gedauert, mein Peni hat ihre Babypause sehr gut überstanden und ist wieder voller Begeisterung ins Training gestartet. Da wir ja nicht wissen wie lange die Corona Lockerungen anhalten, wollen wir zumindest jetzt im Sommer einfach mal wieder ein bissi Spaß haben und uns mit anderen Hundesportlern messen.

Penilas Trainingsstand ist gut, aber wie gut er nach so langer Pause und zwischen den vielen anderen Startern dann sein wird? Das ist wie immer, sehr spannend. Wir fahren auch mit keinen hohen Erwartungen zur Prüfung, für uns zählt endlich mal wieder dabei sein und SPASS haben, egal wie es dann läuft :-) Dabei sein ist ALLES !!!

 

Daumen drücken dürft ihr natürlich schon... hihihi... man weiß ja nie :-)

 

Hier geht's zur offizielen Homepage klick

 

Da Aricas Ultraschall-Termin erst nach der Prüfung ist, haben wir leider leider darauf verzichten müssen auch mit ihr teilzunehmen... Sollte sie tragend sein wäre uns der Stressfaktor zu groß und so darf sie mit Joeli das Haus hüten ;-) und unsere zwei Zwerge gehen mit auf Tour... Aus diesem Grund sind wir auch nur am Sonntag dabei... Ich möchte mein altes Mädel auch nicht so gerne lange alleine lassen...