Unser Highlight 2016 ...


09.05.2016

11. VDH RH DM 2016 in Herne

Gastgeber war die SV OG Wanne-Nord

Joeli siegt in der RH 2 FL A  :-)

Ein paar wunderschöne, heiße und zudem noch sehr spannende Tage auf der VDH Deutschen Meisterschaft der Rettungshunde sind nun zu Ende gegangen.

Nach unserem tollen Erfolg auf der RH DM 2014 auf der Joeli den 2. Platz in der Fläche A belegt hatte, war das Glück uns auch bei der diesjährigen RH DM hold.

 

So haben wir in der Prüfungsstufe

 

RH 2 Fläche A den 1.Platz

 

belegt und mit 275 Punkten das einzige Gesamt-SG erhalten.

 

Der Wettergott hatte es sehr gut gemeint und innerhalb weniger Tage die vorher noch winterlichen Temperaturen auf Hochsommer gedreht.

Das hat nicht nur meiner Joeli zugesetzt und war leider für manch einen Hund zuviel des guten.


Nach der Eröffnungsfeier und Auslosung am Donnerstag ging es für uns am Freitag mit der Flächensuche los.

Unter dem BRH Leistungsrichter Volker Marx traten wir um 13h die Suche an. Besonders gelobt hat der LR bei der Beurteilung die weiten Schläge ins Gelände sowie den Arbeitswillen von Joeli. Kleine Abzüge gab es fürs verbellen der 2. VP (Versteckperson) - da hatte sie ein paar Unterbrechungen, hitzebedingt. Und es fehlte ihm ein Stück Fläche in die ich sie gegen den Wind hätte schicken sollen, die praktisch nicht abgesucht wurde - da hatte ich es wohl zu eilig ;-) Alles in allem war das Ergebnis für die Flächensuche "sehr gut" mit 187 Punkten.


Die Unterordnung und Gewandtheit wurde von der DVG Leistungsrichterin Nadine Lammel am Samstag Vormittag gerichtet.





Leider sind uns ein paar Mißgeschicke passiert die uns einige Punkte gekostet haben. Zum Beispiel die Leiter auf der Joeli super bis zur VORletzten Sprosse gelaufen ist - das wurde von der LR'in leider mit "M" bewertet.


Das Bringen hat Frauchen beim Losschicken vermasselt und dann rutscht Joeli noch aus beim Apportieren - da gab es noch ein "B" und beim Ranrufen nach dem Tragen und Übergeben sitzt sie nicht durch beim Vorsitzen - tz,tz,tz...





Das schönste war aber zu erleben wieviel Freude meine Maus bei der Arbeit hatte, die dann mit 88 Punkten "G" belohnt wurde, mit einem dicken Lob der Leistungsrichterin für die schöne Arbeit.

Ein "Herzlichen Glückwunsch" richten wir an alle erfolgreichen Teams !

hier alle Ergebnisse...

Ein besonderes Lob geht an die SV OG Wanne-Nord die uns ein paar unvergessliche Tage beschert hat... Danke dafür !!!

Ein Riesendankeschön ist für dich, mein lieber Jens, für deine stätige Hilfe und Unterstützung...

 

"Es muß spannend sein bis zum Schluß und dann muß man gewinnen"

:-))